kdg newspad

kdg newspad

06.06.2018

Lasst die Glaskugel sprechen

Wir haben uns gedacht: Wir verkürzen Euch und uns die Wartezeit auf die Fußball-WM in Russland mit einem Gewinnspiel, wo Ihr Eure hellseherischen Fähigkeiten unter Beweis stellen könnt.

Nein, Ihr müsst jetzt weder Putins letzte Rede in akzentfreiem Russisch nachsprechen noch mit einem Fußball Kasatschok tanzen, wenn Ihr bei unserem WM-Gewinnspiel siegreich mit von der Partie sein wollt. Wobei: Letzteres könnten wir vielleicht noch mal überdenken. Okay, wir haben uns was anderes ausgedacht. Das geht mehr in Richtung Rasputin. Ihr dürft also Euren sechsten Sinn befragen.

29.05.2018

Per Anhalter in die Zukunft

Wie Unternehmen frühzeitig von den Megatrends profitieren können, das erläutert uns am Mittwoch, 30. Mai Zukunftsfeuer-Entrepreneur Florian Klotz in einem Expertenvortrag am kdg campus.

Er weiß, wovon er redet. Denn mit seinem im Vorjahr gegründeten Institut für Energiezukunft möchte Florian Klotz Menschen und Unternehmen mit all den vielfältigen Chancen und Möglichkeiten befeuern, die sich uns durch den Energiewandel und andere Megatrends bieten. „Ich glaube, Gefahren lauern nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren.

28.05.2018

Glatte Landung in 2 Minuten

Wer schon immer mal seinen Elevator Pitch testen und dann mit Profis daran weiter feilen wollte, hat bei unserer Trainingsession am Freitag, 15. Juni ausreichend Gelegenheit dazu.

Jetzt mal Hand aufs Herz: Haben Sie so was wie einen Elevator Pitch? (Genau, das sind jene drei oder vier zündenden Sätze, die man drauf haben sollte, wenn man im Lift oder sonst irgendwo plötzlich gefragt wird: Und was machen Sie denn so?) Und können Sie wirklich abschätzen, wie Ihr Pitch bei Ihrem Gegenüber ankommt.

09.05.2018

Kick-off für Abwasser-Schnelltests

Anfang April wurde am kdg campus in Elbigenalp das FFG-Projekt AquaNOSE offiziell aus der Taufe gehoben.

Es ist das bis dato größte F&E-Projekt in der Geschichte der kdg mit einem nicht minder ambitionierten Ziel: immerhin wollen die insgesamt vier Projekt- und Forschungspartner - neben kdg noch das Institut für Physikalische Chemie der Uni Wien, das auf additive Mikro- und Nanofertigung und industrielle Assistenzsysteme spezialisierte Forschungsunternehmen Profactor und das finnische Biotechn

09.05.2018

Reflektoren als Hot-Spots der L+B

Alle wollten ihn sehen: den neuen deckenbündigen asymmetrischen RMJ-Wall-Down von Bartenbach. Und so mancher hat sich vermutlich insgeheim eine Innovation mit so einem Selbstläufernamen gewünscht wie Unico.

Der biennale Schaulauf der Lichtbranche ist bereits wieder Geschichte. Und all die hehren Vorsätze, derer sich so manches Projektteam noch während der sechs Messemartertage eifrig versicherte, so von wegen das nächste Mal machen wir alles ganz anders und fangen viel früher an, sind vermutlich schon längst wieder ins Hinterstübchen des kollektiven Gedächtnisses abgeschoben.

kdg newspad | Contact

Head of Corporate & Marketing Communications
Email: 
Phone: 
+43 5634 500 361
Fax: 
+43 5634 5302 361

media talks review

MT 15, Business Think Tank, Ehrenberg - Elbigenalp
Digitalisierung und Partizipation waren die Kernthemen bei den 15. kdg media talks im Tiroler Außerfern.
MT 14, Rückenwind und Gipfelsturm, Zugspitze - Lechtal
Die 14. kdg media talks standen dieses Mal ganz im Zeichen der neuen Kommunikationsnetzwerke und Vertriebskanäle.